Experimentiertag Biologie



Naturwissenschaften hautnah erleben! Unter diesem Motto laden wir an diesem Tag alle an Biologie interessierten Schülerinnen und Schüler ein, sich spielerisch und praktisch mithilfe von Experimenten auszuprobieren. Die Schüler:innen haben die Möglichkeit, an verschiedenen Experimenten teilzunehmen und dabei die Grundlagen der Biologie kennenzulernen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung erforderlich (siehe Anmeldeformular unten).

 

Mit unseren Experimentiertagen möchten wir den Schülerinnen und Schülern die verschiedenen Phänomene der Natur näher bringen, diese erfahrbar machen und das Interesse daran fördern. Durch praktische und handlungsorientierte Experimente und Spiele, die altersgerecht ausgewählt sind, soll der Erfahrungshorizont der Kinder erweitert und naturwissenschaftliches Denken und Handeln gefördert werden. Unser Thema an diesem Tag lautet:

 

Biologie im Alltag - Mit Mikroskop und Experimenten der Sinneswahrnehmung und Ernährung auf der Spur!

 

Kurzbeschreibung:

Warum weinen wir beim Zwiebelschneiden? In welchen Lebensmitteln ist Zucker versteckt? Welche Auswirkungen hat Alkohol auf unsere Sinne? Mit diesen und vielen weiteren biologischen Fragestellungen aus dem Alltag beschäftigen wir uns im Rahmen von unterschiedlichen praktischen Versuchen. In verschiedenen Räumen können die Schüler:innen selbstständig den Fragestellungen wie echte Wissenschaftler auf den Grund gehen. Wer also schon immer mal im Labor mikroskopieren und experimentieren wollte ist hier genau richtig!

 

Termin: Samstag, 13. April 2024 von 10.00 bis 13.00 Uhr

Zielgruppe: Schüler:innen der 4. bis 8. Klasse

Teilnehmerzahl: 35 Schüler:innen

Kosten: 15 Euro 


ANMELDUNG & TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Teilnehmen können alle Schüler:innen der 4. bis 8. Klasse aller Schulformen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die Anmeldung muss über das Anmeldeformular bis zum 7. April 2024 erfolgen (siehe unten). Die Teilnahmegebühr beträgt 15,- Euro pro Person. Der Anmeldevorgang ist erst mit der Anmeldung UND dem Eingang der Teilnahmegebühr auf das Konto des Schulzentrum Buchheim abgeschlossen:

 

Bankverbindung: Förderverein SZ Buchheim e.V.

IBAN: DE70 3705 0198 1901 1914 92

Verwendungszweck: ET Biologie + Vorname/Nachname TeilnehmerIn

Wichtiger Hinweis: Bitte unbedingt den Verwendungszweck sowie Vor- und Nachnamen des Teilnehmers angeben!

 

Wenn sich mehr Teilnehmer:innen anmelden als Plätze vorhanden sind, dann entscheidet das Eingangsdatum der Anmeldung UND Überweisung über die Teilnahme. In jedem Fall erfolgt nach dem Anmeldeschluss eine gesonderte Rückmeldung mit der Teilnahmebestätigung (oder ggf. Absage) durch das Schulzentrum Buchheim.

 

Wir freuen uns auf einen Tag voller Entdeckungen und Experimente!


Anmeldung (Anmeldeschluss 07.04.2024):

Bitte die Einverständniserklärung am Ende des Anmeldeformulars beachten!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Einverständniserklärung: Mit der Anmeldung erklärt sich die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer automatisch damit einverstanden, dass Bild- und Videoaufnahmen, die an diesem Tag gemacht werden, für die Öffentlichkeitsarbeit des Schulzentrums Buchheim verwendet werden dürfen (Homepage, Schülerzeitung etc.). 


Infomaterial:

Download
Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.4 MB